Jähnig, Andreas A.: Freiheit im Netz?

Klicken Sie bitte auf das Foto, um die Ansicht zu wechseln.


Drucken
Medailleur/in
Andreas A. Jähnig

Vorderseite
Netz
Rückseite
Menschen in der Aufsicht, die von einem Netz umgeben sind. Mit ihren Händen agieren sie in den Fäden des Netzes.

Datierung
2013

Material
AE
Durchmesser
92 mm

Bemerkung
Für diese Medaille, die zur Auswahl des deutschen FIDEM-Beitrages in Sofia 2014 gehört, erhielt Andreas A. Jähnig den Deutschen Medailleurspreis 2014. Die Menschen wirken an dem Netz mit, das sie immer enger umschließt. Oder versuchen sie, das Netz emporzusteigen, um ihm zu entkommen? Die Idee zur Medaille entstand vor dem Hintergrund der Abhöraffäre um den amerikanischen Geheimdienst NSA im Herbst 2013.

Nachweis
(DGMK-1343) BK (im Besitz der Künstlerin / des Künstlers)


Nachricht senden


CAPTCHA Image
Neue Aufgabe laden
Bitte lösen sie die math. Aufgabe
in der linken Grafik
Ergebnis:
© 2011 - 2021 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.