Meine, Leonhard: Preismedaille 1928

Klicken Sie bitte auf das Foto, um die Ansicht zu wechseln.


Drucken
Medailleur/in
Leonhard Meine

Vorderseite
Schwebender Engel.
Rückseite
Glatt bis einen grossen und einen kleineren bogenförmigen Grat. Unten die Punze 28: 5. 9 (erste 2 mit Doppelschlag).

Datierung
1928

Material
Bronze
Durchmesser
75 mm

Literatur
W. Steguweit, Ars Juventuti. Berliner Schülermedaillen von der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums zur Hochschule für bildende Künste. Das Kabinett 11 (2009) 78 Nr. 40 mit Abb. (dieses Stück).

Bemerkung
Guss, einseitig. Hersteller: Bildgießerei Noack (vier Güsse). Rückseitig im Feld die Punzen 28: 25. 9. - Leonhard Meine erhielt für sein Modell 'Engel' ein Preisgeld von 100 RM, das damit einem ersten Preis entsprach.



Nachricht senden


CAPTCHA Image
Neue Aufgabe laden
Bitte lösen sie die math. Aufgabe
in der linken Grafik
Ergebnis:
© 2011 - 2020 Deutsche Gesellschaft für Medaillenkunst e.V.